Für Unternehmen
Unternehmensanalyse und -finanzierung
  • In Inhalt und Form Auftraggeber-individuelle Trainingsveranstaltungen 

  • Umfassende internationale Erfahrung ermöglicht Vermittlung globaler Best Practice in finanzwirtschaftlicher Unternehmensanalyse

  • Zielgruppe: Mitarbeiter*innen in den Abteilungen

    • Finanzen
    • Rechnungswesen

    • Controlling

    • Debitorenmanagement

  • Inhaltliche Schwerpunkte ​​

    • Jahresabschlussanalyse

    • Finanzierungs(re-)strukturierung

    • Strukturierung in Turnaround- und Sanierungsphasen

    • Unternehmensbewertung im Rahmen von Akquisitionen/Desinvestitionen

    • Erarbeitung und Anwendung der Programminhalte anhand von Fallstudien

Finanzwirtschaftliche Risikoanalyse
  • Zielgruppe

    • Unternehmen, die mit einem Zahlungsziel verkaufen und damit ein Forderungsrisiko übernehmen

  • Inhaltlicher Schwerpunkt

    • Strukturierter, zeiteffizienter Prozess einer finanzwirtschaftlichen Jahresabschlussanalyse

    • Festlegung angemessener Forderungslimite und Zahlungsziele

Unternehmensfinanzierung
  • Grundsätze einer guten, nachhaltig stabilen Unternehmensfinanzierung & Bilanzstrukturierung sowie einer soliden KreditstrukturierungBeurteilung der Struktur und Auskömmlichkeit bestehender Finanzierungsmittel

  • Optimierung der horizontalen und vertikalen Finanzierungsstruktur

  • Vorbereitung von Verhandlungsgesprächen mit Fremd- und Eigenkapitalgebern

Unternehmensbewertung 
  • Marktgängige Bewertungsmethoden

  • Buchwert, Liquidationswert, Widerbeschaffungswert,​ Marktwert-Multiplikatoren, DCF-Bewertung, MVA-Bewertung

  • Kritische Vergleiche der Bewertungsmethoden

  • Werthaltigkeit Aktiva/ Liquiditätsrisiken Passiva, Buchwert vs. Fair Value

  • Beurteilung immaterielle Vermögensgegenstände (z.B. Firmenwert)

  • Von Bewertung zur Strukturierung (und umgekehrt)

  • Unternehmensbewertung in der Praxis