Für Kreditinstitute
Ganzheitliche Unternehmensanalyse

Korn & Korn verfügt über eine umfassende internationale Erfahrung –sowohl als Trainer wie auch im Rahmen einer extensiven internationalen Bankkarriere- hinsichtlich einer effektiven Vermittlung von Unternehmensanalyse- und Unternehmensfinanzierungs-Programmen. Diese Programme werden von Korn & Korn in Deutschland, Europa und in Asien unterrichtet. Hierdurch vermitteln sie aktuelle „International Best Practice“ hinsichtlich der Unternehmensanalyse und der dafür notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten.

Der Kundenbetreuer und Kreditanalyst wird durch die sequentiell aufgebauten Trainingseinheiten zunächst an die Grundsätze der ganzheitlichen Unternehmensanalyse und Unternehmensfinanzierung sowie Transaktionsstrukturierung herangeführt. Darauf aufbauend wird Verständnis und Fertigkeit vermittelt, wie diese Inhalte für die eigenen Kunden angewendet werden können. Die Erarbeitung und Anwendung der Programminhalte erfolgt anhand von Fallstudien.

Das Programm wird in unterschiedlichen Versionen für die Kundengruppen „kleine und mittlere Unternehmen“, „mittlere und große Unternehmen“, „multinationale Unternehmen“, „Shipping-Unternehmen“, „Transportation-Unternehmen", „Immobilien-Unternehmen“ und „Banken“ angeboten.

Risiko- und Geschäftspotentialanalyse

Dem Teilnehmer werden die Techniken und Inhalte vermittelt, im Rahmen einer ganzheitlichen Unternehmensanalyse ein Unternehmen jeglicher Größe, Branche und Komplexität anhand eines strukturierten, zeiteffizienten Fahrplans zu analysieren, die wesentlichen Geschäfts- und Kreditrisiken zu erkennen, eine Engagementstrategie zu entwickeln und Geschäftspotentiale zu identifizieren.

Zudem werden die Analyse-Erkenntnisse in strategische Kundenpräsentationen überführt, um den Kunden von der Umsetzung risikoreduzierender Maßnahmen zu überzeugen und/oder zusätzliche Ertragspotentiale zu realisieren.

Bilanz- und Transaktionsstrukturierung

Häufig erhalten Unternehmen von Ihren Banken Finanzierungsmittel in nicht ausreichender Höhe oder Struktur (z.B. unzureichende Betriebsmittelkredite, Zinsänderungs- und Refinanzierungsrisiken durch Fristeninkongruenzen, mangelnde Unterstützung in Wachstumsphasen) oder können diese selber nicht bestimmen.

Aus diesem Grund vermittelt dieses Seminar zentrale Grundsätze einer guten, nachhaltig stabilen Unternehmensfinanzierung & Bilanzstrukturierung sowie einer soliden Kreditstrukturierung.

Unternehmensfinanzierung 

Sämtliche für die Unternehmensfinanzierung relevanten Aspekte der Unternehmensführung werden im Programm „Unternehmensfinanzierung“ aus der Perspektive der Geschäftsführung und Finanzleitung eingehend erörtert und beurteilt.

Der Teilnehmer kann die Grundsätze und Prinzipien der Unternehmensfinanzierung (Finanzierungsmöglichkeiten, Kapitalbeschaffung, Bilanzstrukturierung, Unternehmenszusammenschlüsse, Wertschöpfungsstrategien) aus der Managementperspektive des Kunden heraus anwenden und kompetent diskutieren.

Unternehmensbewertung 

Fundierte Kenntnisse sind relevant, da

  • diese die Beratungskompetenz und damit Cross-Sell-Erfolge erhöhen,

  • durch Kenntnis von Preis und Wert wertübersteigende Kaufpreise vermieden und somit bessere Kreditentscheidungen getroffen werden können,

  • Eigentumsübertragungen von Unternehmen generationsbedingt immer häufiger stattfinden, welche eine Beurteilung/Plausibilisierung extern erstellter Unternehmensbewertungen erfordern,

  • Unternehmenstransaktionen und deren Finanzierung erhebliches Ertragspotential bedeutet.